Beschreibung des Projektes

1. Allgemeines

Die "AG - Parkeisenbahn" ist bereits eine traditionelle Arbeitsgemeinschaft die seit dem Jahre 1975 besteht. Die Görlitzer Parkeisenbahn ist als 12. Einrichtung dieser Art auf dem Territorium der ehemaligen DDR am 01.06.1976 an die Arbeitsgemeinschaft in Görlitz übergeben worden. Die Große Zielsetzung dieser Bahnen war und ist es, Kindern und Jugendlichen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Freizeitbetätigung anzubieten. Zur damaligen und auch in der heutigen Zeit stellte und stellt die Art und Weise der Betriebs- führung eine Einmaligkeit dar.2. ZielgruppeKinder und Jugendliche im Alter von 8 Jahren bis 20 Jahren.(Grundschüler, Hauptschüler, Realschüler, Gymnasialschüler)


3. Ziele, Aufgaben und Methoden

Übergreifendes Ziel in der AG ist es, die Kinder und Jugendlichen an das Transportmittel "Eisenbahn" heranzuführen und ihnen Einblicke in den Eisenbahnbetrieb zu geben. Damit soll ihr Verständnis für das Zusammenwirken zwischen dem Menschen und der Technik geweckt werden.

 

Weitere Ziele sind:

  • Die Kinder und Jugendlichen sollen befähigt werden, unter fachlicher und pädagogischer Anleitung den Betriebsdienst selbstständig zu führen.
  • In den Monaten April bis Oktober sollen die Kinder und Jugendlichen an eine regelmäßige und zuverlässige Dienstausführung gewöhnt werden. (Fahrbetrieb, Gastronomie)

  • In den Monaten November bis März sollen sich die Kinder und Jugendlichen das eisenbahnspezifische Grundwissen aneignen und eine Prüfung ablegen. Dies geschieht durch spezielle Schulungen sowie Exkursionen zu anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen und anderen Vereinen, die über die Geschichte und Technik des Eisenbahnbetriebes berichten können.

  • Anbieten einer sinnvollen und abwechslungsreichen Freizeitbeschäftigung und Befähigung zur Mitgestaltung und selbständigen Organisation.

  • Bereicherung der touristischen Attraktivität unserer Stadt Görlitz.

  • Die Organisation und Vermittlung von Erfolgserlebnissen während des praktischen Arbeitens aber auch im kreativen, spielerischen und sportlichen Bereich sollen zum eigenem Selbstwertgefühl und damit das Selbstbewusstsein. Auch durch Erwachsene geführte Einzel- und Gruppengespräche zu individuellen Problemen bzw. gruppenspezifischen Fragen, helfen dabei, dass Kinder und Jugendliche tiefer nachdenken, ihre Probleme sortieren und selbst Wege für deren Lösung finden.

  • Sie sollen auch darin unterstützt werden, diese Wege selbst zu gehen. Die Positiven Erfahrungen, die den Kindern und Jugendlichen aus dem Selbstlösen von Problemen erwächst, wird ihre Persönlichkeit und ihr Selbstvertrauen stärken, angestaute Emotionen kanalisieren und die Gefahr eines aggressiven Abreagierens ihres Gefühlsstaus einschränken.

  • Es sollen auch Kreativität und Phantasie angeregt und entwickelt werden, dies geschieht einmal während der Diensttätigkeit aber auch bei der Gestaltung ihrer eigenen Freizeit. Die Kinder und Jugendlichen entdecken ihre Fähigkeit beim "Mitgestalten" und eignen sich beim "Sich-Auszuprobieren" bestimmte Fertigkeiten an.

  • Es sollen bei den Kindern und Jugendlichen Eigenschaften entwickelt werden wie: Verantwortungsbewusstsein; Zuverlässigkeit; Disziplin; Engagement; Höflichkeit; üben von Kritik und Selbstkritik; Hilfsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen.

  • Die Kinder und Jugendlichen müssen erkennen, dass, wenn sie sich für die AG entschieden haben, eine Verpflichtung ist, regelmäßig zum Dienst zu erscheinen.

  • Die Tätigkeiten der Kinder und Jugendlichen in der Arbeitsgemeinschaft ist für einen längeren Zeitraum ausgelegt, damit dient diese AG auch der Berufsfindung.


4. Arbeitsweise der AG

Die Arbeitsgemeinschaft muss, um alle Aufgaben erfüllen zu können, 10 bis 20 Kinder und Jugendliche umfassen. In den Wintermonaten werden intensive Vorbereitungen für die neue Fahrsaison gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen durchgeführt. Darüber hinaus werden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen die unterschiedlichsten Freizeitveranstaltungen in Form von Tages-, Wochenend- und Ferienfreizeiten, vorbereitet und durchgeführt.

 


5. Räumliche Gegebenheiten

Für die AG - Tätigkeiten stehen Lokschuppen mit gesamtem Fuhrpark, die Werkstatt, der Bahnhof und das Freizeitgebäude zur Verfügung.

Ansprechpartner

Für Ihre Anliegen

Büro/Verwaltung


Telefon: 03581 / 407090
Fax: 03581 / 7925762
E- Mail: buero@goerlitzerparkeisenbahn.de

Daniel Schölzel

1. Vorstandsvorsitzender

Telefon: 03581 / 407090
Fax: 03581 / 7925762

Daniel Alder

2. Vorstandsvorsitzender

Telefon: 03581 / 407090
Fax: 03581 / 7925762

Jahreszahlen 2019

Wir bedanken uns bei unseren Gästen, Wohltätern und unseren ehrenamtlichen Helfern für Ihre Unterstützung dieser starken Leistung!
0
Betriebstage
0
Streckenkilometer
0
Rundenfahrten
0
Fahrgäste

Sponsoren & Partner

trilex

Ihr Zug zwischen Dresden, Görlitz & Zittau

Webseite

Stadtschleicher Görlitz

Entdecken Sie diese Vielfalt bequem mit dem Stadtschleicher. Ob Ober- oder Untermarkt, Nikolaivorstadt oder Peterskirche, Altstadt, Jugendstilviertel oder ...

Webseite

Inline Internet Online Dienste GmbH

INLINE ist technischer Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Internet, E-Commerce, IT-Dienstleistungen und Outsourcing.

Webseite

telecom Görlitz GmbH

telecom Görlitz GmbH ist eine Gesellschaft für Elektrotechnik, Kommunikation und Sicherheitstechnik. Das innovative Unternehmen bietet gezielt ...

Webseite

Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH (GVB)

Die GVB (Görlitzer Verkehrsbetriebe) betreiben die Straßenbahnen und Buslinien in Görlitz.

Webseite

Stadtwerke Görlitz AG

Denn wir, die Stadtwerke Görlitz, ermöglichen das Selbstverständliche: wie die Lieferung von unersetzbarer Energie oder von lebensnotwendigem Trinkwasser.

Webseite

SOEG mbH Projekt DAMPFBAHN-ROUTE

Die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen ist das Kursbuch durch das Dampfbahn-Land Sachsen, von Leipzig nach Zittau, vom Fichtelberg zum Lößnitzgrund uvm.

Webseite

Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG

Die flexible und sichere Art der Bankgeschäfte. Mit dem Online-Banking Ihrer Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG ...

Webseite

Siemens AG - Turbinenwerk Görlitz

Das Turbinenwerk Görlitz ist die Zentrale des Dampfturbinengeschäfts der Siemens AG.

Webseite

Görlitzer Gleis- und Tiefbau GmbH

Die Görlitzer Gleis- und Tiefbau GmbH wurde 1990 von Rudolf Freiwerth und Uwe Vüllings gegründet und entwickelte sich zu einem vielseitig qualifizierten Bauunternehmen.

Webseite

Michael Herkner

Finanzberater für Deutsche Proventus AG

Webseite

Lehleiter + Partner - Die Steuerberater

Lehleiter + Partner wieder als eine der besten Steuerkanzleien Deutschlands ausgezeichnet.

Webseite

Modell Bahnhof

Sie finden hier unseren Online Shop!

Webseite

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Hier finden Sie die Online Filiale ihrer Sparkasse im Landkreis...

Webseite

ODEG

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH, die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands, gibt Auskunft zum Fahrplan, Tarif, Tickets, Preisen, Linien ...

Webseite